Und das sind wir!

In einer kurzen Doku stellen wir euch unser Projekt „Hof des Wandels“ vor.

Offen, ehrlich und unverblümt.